Wolkig
Mo 27.1.
3/6°
Wolkig
Di 28.1.
5/5°
Wolkig
Mi 29.1.
0/2°

Bekannte Persönlichkeiten mit Beziehung zu Prachatice


Křišťan z Prachatic (Christian von Prachatitz)
Romantický obraz Křišťan z Prachatic návštěvou mistra Jana Husi od Věnceslava Černého., Foto: http://cs.wikipedia.org/ (* nach 1360, † 1439)

Lehrer und Förderer von Jan Hus, in Prachatice geboren. Rektor der Karlsuniversität. Er verfügte über umfangreiche Kenntnisse in mehreren Wissenschaftsbereichen. Er wurde durch sein literarisches Werk Bau und Gebrauch des Astrolabs berühmt. Autor des böhmischen Herbariums.

Magister Jan Hus (Johannes Hus)
Mistr Jan Hus (* 1364–1376, † 1415)

Er wurde in Husinec, das unweit von Prachatice liegt, geboren. In Prachatice wurde ihm wahrscheinlich die Grund-ausbildung zuteil. Ein Reformator, der für seine Lehre am Konzil in Konstanz zum Tode verurteilt und am 6. Juli 1415 verbrannt wurde.

Hl. Johann Nepomuk Neumann
Svatý Johann Neumann (* 1811, † 1860)

In Prachatice geboren, Missionar und Redemptorist. 1836 ging er nach New York, in den Jahren 1852–1860 war er der 4. Bischof von Philadelphia. 1977 heiliggesprochen.

Gustav Adolf Lindner
Gustav Adolf Lindner (* 1828,† 1987)

Böhmischer Pädagoge und Philosoph, Direktor des Gymnasiums in Prachatice.

Otakar Ševčík
Otakar Ševčík (* 1852,† 1934)

Weltberühmter Violinspieler und -pädagoge. Er hielt sich in Prachatice in den Jahren 1903–1906 auf, als er hier die Sommermusikschule leitete.

Alfréd Radok
Alfréd Radok (* 1914, † 1976)

Theater- u. Filmregisseur, in Koloděje nad Lužnicí geboren, Autor und Schöpfer der Laterna Magika. In den Jahren 1930–1932 besuchte er das Gymnasium in Prachatice.

Otto Herbert Hajek
Otto Herbert Hajek (* 1927, † 2005)

Deutscher Maler und Bildhauer tschechischer Abstammung. In Nové Hutě geboren, er besuchte das Gymnasium in Prachatice.

Milan Šimák
Milan Šimák (* 1953)

Go-Kart-Rennfahrer – Europameister und achtmaliger tschechischer Meister. Heute Hersteller von Fahrgestellen für Go-Karts für Europa sowie andere Länder der Welt.

Adolf Zika
Adolf Zika (* 1972)

Fotograf und Filmemacher, in Prachatice geboren. Czech-Press-Photo-Preisinhaber – Sportserie (1995), Schöpfer von Werbe- und Modefotografien.